Autosuche und Kauf in Toronto

Die Suche nach einem neuen Gefährt unterscheidet sich grundsätzlich nicht von der in Britisch Columbia. Für den Privatkauf bieten sich im wesentlichen die Onlineplattformen von Kijiji und Craigslist an. Ausführlichere Infos zur Suche und auf was es zu achten gilt finden sich im ersten Teil der Reihe Autokauf in British Columbia.

 Speziell in Ontario und weiteren östlichen Provinzen gilt es bereits bei der Suche auf die Certification (entspricht TÜV) zu achten. Verkauf „as it is“ bedeutet keine Certification, welche ihr gegebenenfalls auf eure Kosten nachholen müsst. Unbedingt zu beachten ist auch, dass eine vom Verkäufer durchgeführte Certification maximal 36 Tage gültig ist. Wird das Kfz nicht innerhalb dieser Zeit verkauft, verliert der Test seine Gültigkeit und muss erneuert werden.

Des Weiteren wird für Fahrzeuge mit einem Alter von über 20 Jahren ein Wertgutsachten (sog. „Appraisal“) für die Zulassung gefordert. Das Gutachten kann jeder Vertragshändler durchführen (siehe Formblatt). Idealerweise hat der Verkäufer das bereits für dich erledigt.

beachte: Ausgenommen hiervon sind Wohnmobile!!!

 

Bezüglich des Kaufpreises gilt es zu beachten, dass bei der Kfz-Zulassung in allen kanadischen Provinzen auch bei Privatkauf Steuern auf den Kaufpreis berechnet werden. Angesichts der üppigen Gebühren im Rahmen der Zulassung ist es ratsam den Kaufpreis zu verhandeln. Keine Angst, die Verkäufer gehen in aller Regel von einer Verhandlungsbasis aus passen ihren Preis dahingehend nach oben an.

 

Hinsichtlich der Zulassung ist für den Käufer vor allem die Vollständigkeit der ausgehändigten Papiere von größter Bedeutung:

  • Ownership

  • Advanced vehicle package

  • Certification (falls vorhanden)

  • Appraisal (falls notwendig und vorhanden)

Weitere Details finden sich auf der Webseite von Service Ontario